• slidebg1
Online Buchung

Booking Online

Elba in Kürze


Elba ist nur 10 Km vom italienischen Festland entfernt, hat eine Oberfläche von 224 qkm und ist somit die größte Insel des Toskanischen Archipels und die drittgrößte Insel Italiens. Seit einigen Jahren gehört sie zum Nationalpark des Toskanischen Archipels zusammen mit Pianosa, Capraia, Montecristo, Gorgona, Giglio und Giannutri.Das Klima der Insel ist ganz besonders mild mit seinen jährlichen Durchschnittstemperaturen zwischen 15° und 16°. Die Mittelwerte der verschiedenen Jahreszeiten sind: Winter 10°, Frühling 14°, Sommer 23° und Herbst 17°. Die Wassertemperatur pro Monat ist: April 19°, Mai 20°, Juni 24°, Juli 26°, August 27°, September 25° und Oktober 23°C.Die Insel Elba mit ihrer 147 km langen Küstenlinie ist weltweit bekannt für die Schönheit und Verschiedenheit ihrer Buchten, die wunderbaren Strände und die Faszination der Monte Capanne Berggruppe (1019 Meter).Die Hauptstraßen (160 km) sind alle asphaltiert und außerdem gibt es noch ein Netz von Panoramastraßen von ungefähr 80 km. Länge.Die Insel Elba ist schon seit der Steinzeit bewohnt und wohl bekannt für ihre Eisenerzminen. Von den Liguriern wurde sie "Ilva" genannt, von den Griechen "Aethalia". Zuerst unter ligurischer Herrschaft, dann griechischer und etruskischer, war sie für lange Zeit eine römische Bastion. Im Mittelalter wird sie den Pisanern zugeteilt dann den Appianern und schließlich den Medicis. Aber auch andere europäische Zivilisationen haben auf Elba Spuren hinterlassen.

Testimonial